Log in:


Online:
1 user, 31 guests
Registered: 651
Newest user: MOZAS
Today's birthdays
ErnstGerhard (36)
Jakedoe (48)
trapi484 (29)
UnsUwe (47)
Contact
Report a bug
Policies / Information
Search

Forum: Beauty & Körperkunst

Junge Mitbewohner

AuthorEntry

UnsUwe

Avatar

Member of "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

Junge Mitbewohner
Hallo allerseits,
eigentlich genieße ich es, mit fortgeschrittenem Alter immer noch in einer WG zu wohnen. Da bleibt man jung im Kopf und hat immer jemanden zum unterhalten.

Nun hat eine der Mädels aber einen Batzen Gras mitgebracht, den sie zusammen rauchen wollen.. Sie meinte, das sei eine neue Sorte, CBD Hanf oder so, und das da ein neuer Shop aufgemacht hat um die Ecke ...

Aber eigentlich ist doch Cannabis, sowohl in Österreich als auch in Deutschland, immer noch illegal, bzw. man darf es nicht kaufen, oder?

Und was ist das besondere an CBD? Vielleicht kennt sich ja jemand ein bisschen besser aus als ich..
2020-07-07 13:55

Hubble

Avatar

Member of "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

Probieren geht über studieren
Hey Uwe!
Ich kenn das zu gut. In einer WG zu leben, wo manche es nicht ganz so ernst mit dem Gesetz nehmen.. Bei uns waren sogar mal die Drogenspürhunde, weil irgendein Nachbar was gerochen oder gesehen haben will.. Wilde Zeiten!

Tatsächlich handelt es sich bei CBD Blüten oder CBD Produkten im Allgemeinen aber nicht um eine verbotene Substanz, und schon gar nicht um eine Droge. CBD Blüten gelten vielmehr als Nahrungsergänzungsmittel und dürfen dementsprechend in Deutschland und auch Österreich legal vertrieben werden.
Das liegt daran, dass in CBD Blüten nur ein sehr geringer Anteil an THC enthalten ist, nämlich unter 0,2%. Davon wird man weder high, noch berauscht, noch kommt es der Wirkung von THC sonst irgendwie nahe. In meinem Empfinden zumindest :p
THC ist zwar genau wie CBD ein Stoff aus der Cannabis Pflanze, aber sie wirken eben unterschiedlich. CBD wirkt eher beruhigend, entspannend für Muskeln und Nerven und man kann es nahezu bedenkenlos beispielsweise als Tee zubereiten, oder in besonders konzentrierter Form in einem Vaporizer.
Es gibt auch echt eine Menge Sorten. Wenn man nur mal in das Angebot reinschaut: https://www.cbdnol.com/collections/cbd-blueten/products/cbd-blueten-redwood-kush?variant=12272221716560
Redwood Kush, Super Lemon Haze, Gorilla Glue, ... Jede Sorte hat ihre eigenen Charakteristika. Super Lemon Haze ist mein persönlicher Liebling, weil diese Sorte besonders fruchtig ist :-) Auch was für Leute, die den typischen Cannabis Geschmack nicht so gern haben.
Mir ist es bei so Nahrungsergänzungsmitteln wirklich wichtig, dass sie eine gute Qualität aufweisen. Gerade bei Hanf Blüten ist es wichtig, dass sie richtig angebaut, getrocknet, gelagert und transportiert werden. In dem Sinne bin ich schon froh, dass sich die Regierung der Thematik Hanf gegenüber ein bisschen mehr geöffnet, und Produkte wie die CBD Blüten oder auch Öl zulässt.

Also, wenn du neugierig bist kannst du ja einfach mal bei deiner Mitbewohnerin probieren. Vielleicht gefällt dir die Wirkung?

GLG, Hubble.
2020-07-15 15:52

ÜPlankton

Member of "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

Hallo!

Nein, damit kenne ich mich (zum Glück) gar nicht aus.
2020-07-31 12:08