Log in:


Online:
0 users, 128 guests
Registered: 589
Newest user: Pling1989
Today's birthdays
barney (33)
Contact
Report a bug
Policies / Information
Search

Forum: Beruf & Bildung

Weniger Stress im Beruf durch...

AuthorEntry

HolyMoly

Member of "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

Weniger Stress im Beruf durch Zeitmanagement?
Servus! Ich habe vor wenigen Wochen meinen neuen Job angefangen. Damals habe ich mich natürlich tierisch über meine Beförderung gefreut.
Doch mittlerweile weiß ich jetzt auch schon, wie anspruchsvoll die neue Position eigentlich ist.

Da habe ich schon echt wirklich viel zu tun. Darum fühle ich mich eigentlich auch dauerhaft ziemlich gestresst. Vor allem, wenn ich dann noch versuche, ein Privatleben daneben zu führen.

Denkt ihr, wenn ich ein besseres Zeitmanagement haben würde, hätte ich weniger Stress?
Oder würde das den Druck nur verschieben oder so?
2021-11-29 10:32

NattiMatti

Member of "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

Hey! Ja, in manchen Berufen oder auch in manchen Positionen ist es einfach ein wenig stressiger als in anderen.

Bei dir kommt halt sicherlich noch dazu, dass du in deiner neuen Position noch keine Routine hast. Das sorgt halt schon auch dafür, dass man noch mal ein wenig gestresster ist.

Grundsätzlich bin ich aber ein Befürworter von Zeitmanagement. Ich denke schon, dass das einen großen Unterschied machen kann.
Immerhin umfasst das ja nicht nur die Terminplanung, sondern auch, wie man seine Zeit möglichst effizient nutzt und sogenannte Zeitfresser ausschließt.

Es gibt ja sogar so Seminare, wo man das gescheit lernen kann.
2021-11-29 11:01

HolyMoly

Member of "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

Okay, ja, das klingt eigentlich schon recht gut.
Ich habe schon mal von solchen Seminaren gehört, vielleicht würde mir das ja echt weiterhelfen.

Kennst du dich damit möglicherweise genauer aus? Kannst du mir vielleicht erzählen, was man da so macht, oder wie das abläuft?
Denn jetzt überlege ich mir schon ernsthaft, das auch einfach zu machen.
2021-11-29 11:29

NattiMatti

Member of "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

Ja klar kann ich dir da ein wenig helfen.
Immerhin habe ich selbst auch mal dieses Seminar hier besucht: https://www.drgkitzmann-akademie.de/de/seminare/seminarorte/berlin/zeitmanagement-seminar-berlin/

Das ist so aufgebaut, dass du einen Überblick darüber bekommst, was du für Sachen umsetzen könntest. Aber es gibt auch praktische Übungen, in denen du die Theorie dann auch gleich anwenden kannst.
Das fand ich zum Beispiel echt toll, denn so merkt man sich die Dinge auch einfach viel besser.

Man lernt da dann auch zum Beispiel, wie man sich Prioritäten setzen kann, oder wie man effektiver mit seiner Zeit umgeht.
Denn natürlich ist es ja schon so, dass man auch mehr Zeit zur Verfügung hat, wenn man diese besser nützt.

Das Seminar wird so zwei Tage lang dauern, aber das reicht, um dir die wichtigsten Sachen zu vermitteln. Kann das echt nur empfehlen.
2021-11-29 11:57

HolyMoly

Member of "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

Wow, das klingt ja schon richtig gut.
Ich denke, ich werde wirklich probieren, das irgendwie zu besuchen. Immerhin bin ich jetzt überzeugt davon, dass ich mit solchen Methoden meinen Alltag wesentlich verbessern könnte.

Und damit meine ich schon auch, einfach ein bisschen weniger gestresst zu sein. Das ist ja auf die Dauer auch einfach nicht gesund, und ich würde meine neue Position schon ganz gerne noch eine Weile behalten.
2021-11-29 12:16

Slack1990

Member

Wer Stress im Job hat, sollte erst einmal schauen, durch was der Stress ausgelöst wird. Vielleicht lässt sich das ja mit wenigen Handgriffen bereits schon lösen. Wenn nicht dann schaut man bei sich selbst. Wie läuft es gerade bei dir so? Privat, Umfeld, welche Position hast du bei der Arbeit? Vielleicht brauchst du einfach mal einen Coach wie https://www.psychotherapie-psychologe-stuttgart.de/ damit es wieder voran geht. Kenne viele denen das geholfen hat und seitdem viel stressfreier sind, gerade in Führungspositionen kann das schon mal vorkommen.
2022-03-09 01:45