Online:
0 Benutzer, 48 Gäste
Registriert: 805
Neuester Benutzer: PitEli
Kontakt
Fehler melden
Regeln / Informationen
Suche

Forum: Beruf & Bildung

Bildschirmpausen offizielle (unbezahlte)...

AutorBeitrag

cherrycola

Mitglied von "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

OBildschirmpausen offizielle (unbezahlte) Pausen?
Guten Tag!

Habe neulich gelesen, dass Bildschirmpausen (regelmäßig 5-10 Minuten) im Büro verpflichtend sind.

1. Stimmt das?

2. Wenn ja, sind das dann bezahlte Pausen. Anders ausgedrückt, zählt sie dann zur Arbeits- oder Pausenzeit?

Leider habe ich nicht gerade einen kulanten Arbeitgeber. Das heißt, man muss derartige Argumente immer rechtlich untermauern.
24.01.2019 15:14

HolyMoly

Mitglied von "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

OHey!

Es gibt eine gesetzliche Mindesdauer für die Ruhepause (Bildschirmpause).
Als Arbeitnehmer steht dir bei einer Arbeitszeit von 6-9 Stunden eine mind. 30 minütige Pause zu. Wenn du mehr als 9 Stunden arbeitest, dann 45 Minuten.

Es gibt eine eigene Bildschirmarbeitsverordung (siehe hier: https://www.wirtschaftswissen.de/personal-arbeitsrecht/arbeitsgesetze/arbeitsvertrag/pausen-diese-pausenzeiten-und-ruhezeiten-stehen-ihren-mitarbeitern-zu/ ) und diese Bildschirmpause gilt als bezahlte Arbeitszeit.

Liebe Grüße
25.01.2019 10:58