Log in:


Online:
0 users, 66 guests
Registered: 631
Newest user: Conchita
Today's birthdays
erik_scholz (35)
hans1111 (54)
Contact
Report a bug
Policies / Information
Search

Forum: Familienforum

Polypen in der Gebärmutter

AuthorEntry

Marianne

Member of "Mailgruppe_OrtUnbekannt"

Polypen in der Gebärmutter
Hallo an alle, hatte eine von euch Polypen in der Gebärmutter? Wie und wo habt ihr euch behandeln lassen? Ich habe vor kurze diese Diagnose bekommen und das ist auch der Grund, warum ich nicht schwanger werden kann. Jetzt muss ich entscheiden, wo ich mich weiter behandeln lasse, da mir mein Frauenarzt da nicht weiterhelfen kann. Wie sind eure Erfahrungen?
2020-09-12 12:04

Delia

Avatar

Member

Hallo Marianne,
ich hatte vor drei Jahren die gleiche Diagnose und konnte die Polypen erfolgreich entfernen lassen und auch kurz danach schwanger werden. Ich kann dich daher beruhigen, es ist nichts Schlimmes. Es verhindert zwar eine Schwangerschaft, ist aber ein Problem, welches Spezialisten erfolgreich lösen können.
Ich habe mich in dieser Kinderwunschklink behandeln lassen, die ich dir auch sehr empfehlen kann. Dort arbeiten sehr gute Ärzte die dir helfen können dieses Problem auf die beste Weise zu lösen und schnell deinen Kinderwunsch zu erfüllen.
Du musst keine Angst haben, der Eingriff ist auch nicht schlimm. Ich bekam eine Vollnarkose und als ich aufwachte, war alles vorbei und Schmerzen hatte ich auch keine. Man hat nur eine leichte Blutung nach der Entfernung der Polypen. Bei mir waren es drei Stück. Die Ärzte haben auf dem Ultraschall nur zwei gesehen und später beim Eingriff auch einen dritten entdeckt.
Ich wünsche dir alles Gute
Liebe Grüße
2020-09-13 09:56