Log in:


Online:
0 users, 43 guests
Registered: 809
Newest user: friendly_guy
Contact
Report a bug
Policies / Information
Search

User policies & Website information

About this website

Informationen gem. E-Commerce-Gesetz (ECG) und Mediengesetz (MedienG § 25):

Diensteanbieter und Medieninhaber:
KaiRo.at Robert Kaiser IT-Services
Kollmayergasse 15/60
A-1120 Wien
E-Mail: office{@}fynf.at
GISA-Zahl: 15426499
UID: ATU62226433
Mitglied der Wirtschaftskammer Wien

Grundlegende Richtung der Website (Blattlinie): Community zum freien Meinungsaustausch der angemeldeten Mitglieder

User policies

A. System

  1. Hard- and Software is provided by ZoechlingNet.
  2. ZoechlingNet is not responsible for contents, those are completely in the hands of the community operator.
  3. Attacks, hacking, security holes:
    Hacking attacks, service attacks (e.g. DOS), searching for security holes in the system is strictly prohibited and log files will be handed out to public authorities.
    Known security holes are to be reported (here).
  4. Only single, natural, real persons are allowed to register with the system. Only 1 (one) account is allowed per person and community (excluding administrative purposes). An account is only to be used by its respective owner. Access data for the account is to be kept confidential.
  5. Specifying wrong data or faking actually incorrect personal data is not allowed.
  6. Any disputes arising hereunder will be settled before a competent Vienna/Austria court of law.
  7. Changes to these user policies can be made at any time without notification to users and is accepted silently with its publication on the web pages by all registered members.
  8. With transmitting your data, you accept that this data is saved electronically.
  9. The severability clause applies to this policies.
  10. The German version of those policies (the system part as seen e.g. on ZoechlingNet) is normative, the translation is only available for convenience of users in other languages.

B. Community "fynf.at"

REGELN / ZIELGRUPPE / ALLGEMEINE INFORMATIONEN:

fynf.at ist eine Community - bzw. eine Art Wohlfühlcommunity. Wir wenden uns an all die jenigen, die gerne neue Leute kennenlernen möchten, die gerne online plaudern, aber auch gerne auf Event's gehen....

UM BEI FYNF.at MEMBER ZU SEIN MUSST DU MINDESTENS 14 JAHRE JUNG SEIN!

Verboten sind (sowohl in den Profilen, im Chat, Forum als auch in den Usermails):
  • Pornographie oder sonstigen strafrechtlich relevante Inhalte (Kinderpornographie, Sodomie, Rassismus,... in diesem Fall behalten wir uns Strafanzeige vor).
  • Rassismus oder Gewaltverherrlichung jeglicher Art, Beleidigungen oder Drohungen
  • Jede Art von Prostitution
  • Absichtliche Irreführung hinsichtlich des Geschlechts
  • Werbung jeglicher Art
    (Werbung für Sexseiten, Profile von Sexhotline- Angestellten, Verkaufsprofile aller Art, Werbung für andere Communities, Singleseiten, Singleparties,...)

Zudem sind unerwünscht:
  • Profile, in denen Telefonnummern und kommerzielle Homepagelinks angegeben werden.
  • Profile in denen kostenpflichtige Erotikhotline-Telefonkontaktnummern angeben werden.
  • Die Verwendung von Fotos, die hinsichtlich der Identität des Users irreführend sind.
  • Die Verwendung von Fotos, auf denen Geschlechtsteile dargestellt sind.
  • Die Belästigung andere Teilnehmer per Mail oder im Chat.
  • Der Betreiber behält sich vor, jedes Profil ohne Angabe von Gründen zu löschen.
  • Jeder Verstoss gegen die Regeln führt zu einer umgehenden Löschung Deines Profils.
  • Handlungen die gegen das Gesetz verstoßen werden zur Anzeige gebracht.

DATENSCHUTZ:

Die Daten der User, welche bei der Registrierung bekannt gegeben werden (kompletter Name, Geburtsdaten, IP, Telefonnummer,..) werden NICHT an dritte weitergegeben.

Wir behalten uns das Recht vor, Profile auch OHNE VORWARNUNG zu löschen!!!

---------------------------------------------------------------------------

Teilnahme und Durchführungsbedingungen

1. Die Teilnahmevoraussetzungen

Teilnehmen kann jeder, der volljährig ist und in den letzten sechs Monaten bei keinem Fynf at-Gewinnspiel gewonnen hat. Nur bei einer ausdrücklichen Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten können auch Kinder teilnehmen. In diesem Fall fällt bei einer richtigen Lösung der Gewinn an die Sorgeberechtigten. Mitarbeiter von Fynf at, Mitarbeiter der
Partnerunternehmen sowie Mitarbeiter der beteiligten Kooperationspartner und jeweils deren Familienangehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

2. Registrierung

Im Registrierungs-Formular ist die Eingabe der Mailadresse obligatorisch. Alle anderen Daten können freiwillig angegeben werden. Mit der Daten-Eingabe erklärt sich der User einverstanden, generelle weitere Informationen von Fynf at in Form eines Newsletters zu erhalten. Fynf at verpflichtet sich, diese gewonnen Daten nicht an Dritte weiter zu geben.

3. Haftung

Sollte es, trotz intensiven Bemühens von Fynf at in technisch einwandfreier Qualität zu senden und korrekte Aussagen zu treffen, zu Fehlaussagen (z. B. fehlerhafte Interpretation von Antworten etc.) oder technischen Fehlern (z.B. Unterbrechungen in der Übermittlung, Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren etc.) im Zusammenhang mit der Gewinnentscheidung kommen, so haftet die Fynf at nicht.
Die Fynf at wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen
frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt. Für Sach- und/oder Rechtsmängel an den vom Kooperationspartner gestifteten Gewinnen haftet die Fynf at nicht. Die Fynf at haftet nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.
Die Fynf at haftet nur für Schäden, welche von der Fynf at
oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von Kardinalspflichten verursacht wurde. Dies gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit.

4. Datenschutz

Fynf at darf alle Daten der Teilnehmer (Name, Adresse, etc.) und aufgezeichnete
Äußerungen unbegrenzt und auch für Werbezwecke verwenden. Alle Rechte, insbesondere das Recht zur Veröffentlichung, werden vom Teilnehmer unbeschränkt auf Fynf at übertragen. Im Falle des Gewinns erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich mit der unbeschränkten Veröffentlichung seines Namens und seines Fotos on-air, on-line und allen gedruckten Aussendungen, die mit dem Gewinnspiel im Zusammenhang stehen,
einverstanden.

6. Gewinnauszahlung

Die Gewinnspiele werden von der Fynf at in Kooperation mit verschiedenen
Kooperationspartnern, die in der Regel die Preise für die Gewinnspiele zur Verfügung stellen(Preissponsoren), durchgeführt. Fynf at vertritt den Kooperationspartner während der Durchführung der Gewinnspiele und verspricht die von ihnen gestifteten Preise allein in ihren Namen. Die Fynf at wird hierdurch nicht zu einer eigenen Leistung verpflichtet, es sei denn, sie ist im konkreten Fall selbst Sponsor des Preises. Gewinne werden nur an Personen ausbezahlt, die alle Voraussetzungen dieser Teilnahmebedingungen erfüllen, sowie Personen- oder Datenangaben vollständig, richtig und wahrheitsgemäß angegeben haben. Gewinn- oder Gewinnersatzansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar. Sofern eine Auszahlung bzw. Aushändigung aus Gründen, die nicht von Fynf at zu vertreten sind, nicht zustande kommt, verfällt der Gewinn. Ansprüche gegen Fynf at sind dann ausgeschlossen. Bei einem Kfz-Gewinn wird dem Gewinner der für die Aushändigung zuständige Kfz-Händler genannt. Wird das Kfz nicht innerhalb der von dem Preissponsor oder dem Kfz-Händler bestimmten Frist abgeholt, verfällt der Gewinn. Alle Kosten, welche durch die Abholung verursacht werden, sowie alle weiteren Folgekosten (Steuern, Kraftstoff, Reparaturen etc.) trägt der Gewinner. Ebenfalls erhält der Gewinner einen gleichwertigen Ersatz, wenn der ursprüngliche Gewinn
in der präsentierten Ausführung nicht mehr lieferbar ist (Modellwechsel, Saisonware etc.).

6. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Das Gewinnspiel kann seitens Fynf at jederzeit ohne Vorankündigung
abgebrochen oder beendet werden. Die Möglichkeit besteht, wenn aus technischen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. In diesem Fall bestehen keine Ansprüche der Gewinnspielteilnehmer an Fynf at. Wird eine so herbeigeführte Beendigung durch das Verhalten eines oder mehrerer Teilnehmer herbeigeführt, so kann Fynf at von diesen denentstandenen Schaden ersetzt verlangen.

7. Ausschluss vom Gewinnspiel

Bei einem Verstoß gegen die angegebenen Teilnahmebedingungen, bei Verwendung
unerlaubter Hilfsmittel oder Manipulation behält sich Fynf at das Recht vor, die
betreffenden Personen von der Teilnahme auszuschließen sowie ggf. den Gewinn
nachträglich abzuerkennen und zurückzufordern.

8. Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die eventuelle Nichtigkeit von Teilen dieses Vertrages bewirkt keine Gesamtnichtigkeit. Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit von Fynf at ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden. Beschwerden, die sich auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehen, sind unter Angabe des Gewinnspiels innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes schriftlich an die Fynf at zu richten. Gerichtsstand ist Wien. Es gilt österreichisches Recht.


.....................................................

Datenschutzbestimmungen

Wenn Sie in der Zusendung von weiteren Newslettern eingewilligt haben, nutzen wir und die im Konzernverbund hängenden Unternehmen (Find Your NetFriends), Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung unserer Newsletter an die angegebene E-Mail-Adresse (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO). Mit diesen Newslettern informieren wir Sie kostenlos über alle aktuellen Informationen aus Politik, Sport, Wetter und sonstigen tagesaktuellen Themen. Weiters erhalten Sie von uns alle Informationen über aktuelle Gewinnspiele und laufende Aktionen der Find Your NetFriends

Die Bereitstellung Ihrer E-Mail-Adresse ist erforderlich, um die Newsletter übermitteln zu können.

Sofern Sie nur am Gewinnspiel teilnehmen, werden wir Ihre eingegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname, Adresse und Telefonnummer) nur speichern, um Sie im Fall des Gewinns verständigen zu können (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO). Nach der Beendigung des Gewinnspiels löschen wir Ihre Daten binnen sieben Tagen.

Die Daten werden 60 Monate nach der letzten Verwendung gelöscht.

Sie können Ihre Einwilligung in den Erhalt unserer Newsletter jederzeit widerrufen. Die Daten werden dann lediglich zum Nachweis der korrekten Abwicklung der bisherigen Rechtsbeziehung (zB Dokumentation der Einwilligung, Zusendung der Newsletter) verwendet. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtsmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf verarbeiteten Daten nicht berührt.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde (www.dsb.gv.at).

Sollten Sie weitere Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, dann wenden Sie sich an uns. Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

office(@)fynf.at

Last change: 2018-05-20 10:27