Online:
0 Benutzer, 19 Gäste
Registriert: 855
Neuester Benutzer: Marlene
Heute hat Geburtstag:
sandiani (22)
Kontakt
Fehler melden
Regeln / Informationen
Suche

Badener Theatertage 2019

Von Mittwoch, 6. März 2019 00:00 bis Samstag, 23. März 2019 01:00

Kategorie: Kunst & Kultur

Kommentar
Eintritt:Eintritt: € 20,--
GEWINNSPIEL:
ÖBBOEBB Routenplaner
Eventbeschreibung
Zum 5. Mal en suite: die BADENER THEATERTAGE!
Die Ausgabe 2019 der Badener Theatertage hat sich unter der Intendanz von Otto Brusatti bereits vom Geheimtipp zu einem künstlerischen Höhepunkt des NÖ-Spätwinters entwickelt!

Auf dem Programm stehen wieder durchwegs neue Produktionen und Events, in kleinem Rahmen dargeboten: das Publikum sitzt ganz nah am Geschehen, zur Verfügung steht also stets nur ein vergleichsweise kleines Kartenkontingent frühe Kartenbestellung ist daher anzuraten. Die Eintrittspreise sind bewusst niedrig gehalten


Hochkarätig besetzte, handverlesene Bühnenerlebnisse der
Serie „Stars lesen aus ihren Lieblingstexten“(mit Elisabeth Orth, Dietmar Grieser, Sylvie Rohrer und Franz Schuh) und ein besonderer Abend mit dem Duo Havlicek& Rohnefeld scharen sich um eine spannende, zentrale Theater - Eigenproduktion: URFAUST von Johann Wolfgang von Goethe, inszeniert von Otto Brusatti.
Die Besetzung ist eine kleine Sensation:
Bernd Jeschek (Gott), Christoph Wagner-Trenkwitz (Faust), Julian Loidl (Mephistopheles)
Jakob Oberschlick (Schüler/Bruder u.a.), Johanna Rieger (Marthe),
Julia Prock-Schauer (Margarethe).
Am Klavier: Petar Klasan.

DETAILPROGRAMM:
(Programmergänzungen und – änderungen vorbehalte

6. 3. 2019 (19.30 Uhr) ERÖFFNUNG
Buschenschank Ceidl (A-2500 Baden,Vöslauer Straße 15)
Eintritt: € 20,--

Zum Auftakt lädt Bürgermeister DI Stefan Szirucsek
Künstler und Presse zum Eröffnungsevent im Kreis der Mitwirkenden,
mit Live-Musik vom Duo Hohenberger / Havlicek, weiteren künstlerischen Überraschungen und
kleinem Buffet.

8. 3. 2019 (19.30 Uhr): STARS LESEN AUS IHREN LIEBLINGSTEXTEN
Hotel at the Park (A-2500 Baden; Kaiser Franz-Ring 5)
Eintritt: € 20,--

Burgschauspielerin Elisabeth Orth mit Texten aus Johann Wolfgang von Goethes „Iphigenie auf
Tauris“, musikalisch unterstützt von Manuel Schager (Cello / Bach, Sciarrino)

10. (Premiere)., 13. & 14. .3. 2019 (19.30 Uhr) THEATER
7. 3. 2019 (19.30 Uhr) Presse-Premiere
ZiB - Zentrum f. interkulturelle Begegnung (A-2500 Baden; Grabengasse 14)
Eintritt: € 20,--


URFAUST
Von Johann Wolfgang von Goethe
Die Besetzung ist eine kleine Sensation:
Bernd Jeschek (Gott)
Christoph Wagner-Trenkwitz (Faust)
Julian Loidl (Mephistopheles)
Jakob Oberschlick (Schüler/Bruder u.a.)
Johanna Rieger (Marthe)

Julia Prock-Schauer (Margarethe)
Am Klavier: Petar Klasan
Inszenierung: Otto Brusatti
Eine fast kahle Bühne mit unterschiedlichen Lichteffekten,
die Besucher befinden sich mitten im Bühnengeschehen. Die begleitende Musik: Beethoven-Klaviersonaten, live! Der Herr sitzt oben und verfolgt die ihm schlecht gelungenen Menschen,Mephistopheles sieht alles mehr als sarkastischen Zeitvertreib, Marthe und die Schüler/Soldaten ... sind eher eine lost Generation, Faust selbst versucht in seiner gescheiterten Geschichte und noch einmal als Liebender einen Halt zu finden, Margarethe erlebt sich selbst neu und wird benützt. Und über allem schwebt eine brutal-gefährliche Marionette,lebensgroß..................

12. 3. 2019 (19.30 Uhr): STARS LESEN AUS IHREN LIEBLINGSTEXTEN
Haus der Kunst (A-2500 Baden; Kaiser-Franz-Ring 7)
Eintritt: € 20,--

Autor Dietmar Grieser mit Material aus Samuel Becketts „Warten auf Godot“,
musikalisch unterstützt von Adela Liculescu (Piano / Beethoven, Granados)


15. 3. 2019 (19.30 Uhr): STARS LESEN AUS IHREN LIEBLINGSTEXTEN
Salon Brusatti (A-2500 Baden, Mariengasse 3)
Eintritt: € 20,--

Burgschauspielerin Sylvie Rohrer mit Texten aus Friedrich Hoelderlins „Antigone“, musikalisch unterstützt von Nicola Djoric (Akkordeon / Mussorgsky, Tschaikowsky)

18. 3. 2018 (19.30 Uhr) THEATERLIEDER UND AUCH KEINE
Haus der Kunst (A-2500 Baden; Kaiser-Franz-Ring 7)
Eintritt: € 20,--

Ein besonderer Abend mit dem Duo Havlicek & Rohnefeld

21. 3. 2019 (19.30 Uhr): STARS LESEN AUS IHREN LIEBLINGSTEXTEN
Salon Brusatti (A-2500 Baden, Mariengasse 3)
Eintritt: € 20,--

Philosoph und Schriftsteller Franz Schuh mit Texten aus Konrad Bayers „Kasperl am elektrischen
Stuhl“ , musikalisch unterstützt von Vera Karner (Klarinette / W. Wagner, Bach)

Erfahre mehr über diesen Termin auf http://www.badenonline.at

Anmeldung für diesen Termin bis vor Beginn des Termins

Kalenderansicht anzeigen:
März 2019 || Woche 10/2019 || 6. März 2019