Log in:


Online:
0 users, 81 guests
Registered: 678
Newest user: Slon

Ausstellung DAISYWORLD in Wilhelmsburg/NÖ

From Saturday, May 21st, 2022 08:30 until Saturday, October 15th, 2022 21:00

Category: Event-Tipps

Location: Wilhelmsburger Geschirrfabrik Färbergasse 11 A-3150 Wilhelmsburg

Comment
ÖBB OEBB Routenplaner
Eventbeschreibung
Auf Einladung der Wilhelmsburger Geschirrfabrik kuratiert und gestaltet
die KÜNSTLERGRUPPE STACHEL© in den historischen Räumen der Fabrik bereits
zum zweiten Mal die Ausstellung
DAISYWORLD -
EINE METAMORPHE TRANSHUMANISTISCHE REISE ZU DEN DAISIES

Auf 1800 m² werden in den Sommermonaten in acht Räumen und in aufgelöster
Form des Regelkanons die Themen „Gaia Hypothese“, „Transhumanismus“ und
„Daisyworld“ künstlerisch zum Ausdruck gebracht.
Die Zustände der Erde, als Synonym für ein komplexes, vorhandenes Wissen,
die Gaia Hypothese als Grundlage einer selbstregulierenden Biosphäre
und die transhumanistische Utopie der Erneuerung und des Fortschritts
sind die inhaltlichen Spannungsfelder der Ausstellung.

Von Malerei, Skulptur, Keramik, Streetart, Bodypainting….bis hin zu
Fotografie, Video, Sound, Digital Art und Performance reicht der breite
Bogen der Genres, die sich mit diesen Themen beschäftigen.
Inspiration für das Ausstellungs-Motto ist die Computersimulation
„daisyworld“ von James E. Lovelock und Andrew Watson, in der es auf einem
simulierten erdähnlichen Planeten nur zwei Arten von Lebewesen gibt:
schwarze Daisies (Gänseblümchen) mit schwarzen Blüten, die Licht
absorbieren und weiße Daisies mit weißen Blüten, die es reflektieren.
Beide Arten haben dieselbe Wachstumskurve, ihre Reproduktionsrate hat die
gleiche Abhängigkeit von der Temperatur

• 21.5. – 15.10.2022
DAISYWORLD -
EINE METAMORPHE TRANSHUMANISTISCHE REISE ZU DEN DAISIES
präsentiert von der
KÜNSTLERGRUPPE STACHEL©

In der
Wilhelmsburger Geschirrfabrik
A-3150 Wilhelmsburg; Färbergasse 11
office@daisyworld.at

ERÖFFNUNG: 21. & 22. 5.2022

Die Ausstellung ist geöffnet an jedem ersten Sonntag im Monat
(ausgenommen August 2022):
5. 6. / 3. 7. / 4. 9. / 2. 10. 2022 (8.30 – 12.00 Uhr)
sowie zu jeder Kunstintervention und gegen Voranmeldung.
Eintritt: € 10,-- Spende
Zusätzlich zur Ausstellung werden jeweils am ersten Samstag des Monats, (ausgenommen August)
4. 6. / 2. 7. / 3. 9. / 15. 10. 2022 (19.00 – 21.00 Uhr)
sowie zur „Langen Nacht der Museen“ 1. 10. und zum „Tag des Offenen Ateliers“ 15.10. zusätzliche
Kunstinterventionen unterschiedlicher Art und Genres stattfinden.

Register for this event until before the event starts

Show calendar view:
May 2022 || Week 20/2022 || May 21st, 2022